English summary: This volume contains over 100 statements of Max Weber on the issues of higher education and academic policy. It documents his work as a university teacher in Freiburg, Heidelberg and later in Vienna and Munich, and his involvement with the Verein fur Sozialpolitik (Association for Social Politics), with the founding of the Deutsche Gesellschaft fur Soziologie (German Society of Sociology) and his lectures held at the Deutsche Hochschullehrertage (German University Teachers' Conference) in 1910 and 1911. The accounts of actual and real life situations illustrate Weber's idea of the role of a university teacher as later described in his famous lecture Wissenschaft als Beruf (Academia as a Profession). The volume is comprised of texts from the period 1895 to 1920, in other words covering almost all of Weber's lifetime as a scholar. It also tells of Weber's personality and his forceful commitment when it came to making a point, in particular the importance of having a non-judgmental attitude. German description: Der Band enthalt uber 100 Ausserungen Max Webers zum Hochschulwesen und zur Wissenschaftspolitik. Er dokumentiert seine Tatigkeit als Hochschullehrer in Freiburg, Heidelberg und spater in Wien und Munchen und seine Mitwirkung im Verein fur Sozialpolitik, bei der Grundung der Deutschen Gesellschaft fur Soziologie sowie seine Reden auf den Deutschen Hochschullehrertagen 1910 und 1911. Darin kommt Webers Auffassung von der Rolle des Hochschullehrers, wie er sie spater in seinem beruhmten Vortrag "Wissenschaft als Beruf" idealtypisch schildert, in konkreten Verhaltenssituationen zum Ausdruck. Der Band umfasst Texte aus der Zeit von 1895 bis 1920, also fast der ganzen Lebenszeit Webers als Wissenschaftler. Er dokumentiert auch Webers Personlichkeit und sein grosses Engagement bei der Durchsetzung seiner Ideale, insbesondere der Werturteilsfreiheit.

Wenn Sie das Buch Max Weber-Gesamtausgabe von von Autor Max Weber kostenlos erhalten möchten, können Sie die PDF-Version des Buches Max Weber-Gesamtausgabe von einem unserer Partnerserver erhalten. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Schaltfläche und Sie werden zu unserem Partner weitergeleitet, der die PDF-Dateien hat. Vergessen Sie auch nicht, sich auf unserer Partnerseite zu registrieren, um die PDF- Ausführung des Buches Max Weber-Gesamtausgabe herunterladen zu können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link